Helfe uns, Dir zu helfen

Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende

Mirakla, Helfe uns, Dir zu helfen

Das Projekt MIRAKLA entstand aus der Idee heraus, die neuen Technologien für den Dienst am Glauben und am Gebet nutzbar machen zu können. Im Moment hat es keine Geldgeber und basiert ausschließlich auf den Anstrengungen der Gründungsmitglieder.

Es ist möglich, auf verschieden Wegen an der Entwicklung des MIRAKLA-Projektes teilzuhaben. Die Amiko-Mitglieder sind jene Menschen, die teilhaben wollen, in dem sie ihr eigenes Gebet anbieten. Fördermitglieder sind die Menschen, die ihre eigene Zeit dem Projekt widmen, in dem sie die Idee verbreiten, dessen Inhalte unterstützen und neue Mitglieder suchen. Unterstützende Mitglieder sind diejenigen Personen, die das Projekt in ökonomischer Hinsicht stützen möchten, in dem sie eine kleine aber wichtige Spende zugunsten von MIRAKLA entrichten. Die Spenden werden ausschließlich dafür verwendet, um die Kosten für den Betrieb und wenn möglich zur Verbesserung der Struktur der Seite - um diese mehr Menschen bekannt zu machen - zu decken. In der Tat kann MIRAKLA auf immer mehr einbeziehende Art funktionieren, in dem die Benutzerzahl erhöht und in dem ein hohes Niveau potenzieller Nutzer in der ganzen Welt erreicht wird. Das bringt einen beachtlichen wirtschaftlichen Aufwand für die Übersetzung der Seite in neun Sprachen, die Entwicklung von Technologien, die den Dienst auch von Tablets und Handys aus nutzbar macht und Internet-Marketingkampagnen zur Erlangung einer immer höheren Benutzerzahl mit sich.

HILF UNS MIT EINER KLEINEN SPENDE:



EIN BESONDERER DANK GILT...


Credere - dicembre 2013 - periodico San Paolo